JoomlaTemplates.me by Discount Bluehost

Zwei Konzerte des Gospelchors

 

Copyright: Evangelischer Kirchenkreis Minden, 19.11.2018

Autorin: Carola Mackenbrock

Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Autorin.

 

 

 

Petrigemeinde Minden

Zwei Konzerte des Gospelchors

Minden (cam) – Zwei mitreißende und brillante Gospelkonzerte waren jetzt in der Mindener Petrigemeinde zu erleben. Unter dem Motto „At Home“ („Zu Hause“) trat der Gospelchor der Gemeinde wieder einmal dort auf, wo er entstanden ist: in der Petrikirche. Etliche Konzerte „außer Haus“ waren in letzter Zeit so gut besucht gewesen, dass der Platz kaum reichte. So kam es zu dem doppelten Nachschlag an der Heimatadresse.

Unter der präzisen und begeisternden Leitung von Heike Scholl-Braun meisterte der Chor ein vielseitiges und anspruchsvolles Programm aus insgesamt 19 Titeln. Zur Freude des Publikums waren dabei auch zahlreiche „Klassiker“ zu hören wie Amazing Grace, O happy Day, Precious Lord und Tears in Heaven. Erst nach zwei Zugaben ließen die Zuhörerinnen und Zuhörer die Sängerinnen und Sänger ziehen. 

Den Gospelchor der Evangelisch-reformierten Petrigemeinde gibt es seit April 2005. Die Gründung wurde damals angeregt durch das erste AMiGo-Konzert in Minden. Seitdem hat der Chor nicht nur am 2. und 3. AMiGo-Konzert teilgenommen, sondern beispielsweise auch am Pop-Oratorium „Die 10 Gebote“ und am Musical „Amazing Grace“. Das erste eigene Konzert gab der Chor 2017 in der Offenen Kirche St. Simeonis. Seit der Gründung hat sich die Mitgliederzahl so gut wie verdoppelt; derzeit hat der Chor rund 50 Mitwirkende. Heike Scholl-Braun leitet den Chor seit April 2015. Sie ist in Siegen geboren und ließ sich schon in der Schulzeit zur nebenamtlichen Kirchenmusikerin ausbilden. Später absolvierte sie ein Lehramtsstudium in den Fächern Deutsch und Musik und im Anschluss daran eine Gesangsausbildung an der Musikhochschule Köln. Heute ist sie vor allem als Stimmbildnerin, Chorcoach und Gesangslehrerin aktiv. 

Näheres über den Chor gibt es im Internet unter www.petri-gospelchor.de.

 

GospelkonzertPetriNov2018 2

 

 

Zugriffe: 88